Landshut, lasst die Berge erbeben!

 

Wir stehen jetzt kuuuurz vor dem endgültig offiziellen Kick-Off zum zweiten Tourblog der Tour und können uns schon jetzt bei allen mehr als bedanken. Nicht nur, dass uns Landshut mit dem besten Wetter der Tour empfangen hat, auch ihr Fans seid Champions League. Denn das Gerücht, dass in Bayern die schönsten Mädels zu Hause sind, hat sich einmal mehr als wahr herausgestellt. Wir sind ganz platt – und ein bisschen errötet.

 

Apropos…wer vergangenes Jahr bei der „FdF-Tour“ dabei war, erinnert sich sicherlich noch an die Jungs von Spitfire. Und da die Jungs aus München kommen, besucht uns heute Frontmann Dick Dropkick – und hat das Merch-Küken Titti gleich mitgebracht. Heute werden wir echt verwöhnt, Leute.

 

Speisekarte des Abendbrots gefällig? Hackbraten, Forelle, veganes Gyros und Chicköööön! Legga!!!

 

Musikalisch gab es auch was Feines – wie von unserem Fotoguru Arti treffend angekündigt, haben The Jury And The Saints euch mächtig eingeheizt. Ja, wenn Matrosen aus Neuseeland auf bayrische Trachten treffen, da kann nur jede Menge Spaß herauskommen.

 

Und was folgt nach der Vorspeise? Klaaaaar, das Hauptgericht…der Tisch ist gedeckt, die Gläser gefüllt. Landshut, lasst uns zusammen rocken, pogen, tanzen!!! Lasst uns feiern zu…Frei.Wiiiiiiild!!!!

 

Euer Enrico