Mannheim, willkommen in der Frei.Wild-WG!

Guten Morgen Mannheim, heute leben wir alle in der Frei.Wild-WG…und wo hängt man in so einer WG immer ab? Natürlich in der Küche. Da der Backstage der Seilerei so derbe klein ist, verlagert sich heute alles in die Küche. Nebenbei läuft die Waschmaschine, herrlich.

Ansonsten bauen wir grad die Halle um, damit der Merchandise-Stand irgendwo Platz finden kann. Eines ist sicher, heute wird die Hütte brennen.

Philipp übte vorhin übrigens einen ganz besonders Song für München ein…und zwar…*****! 😉IMG279

Derweil werden die Boxen auf ihre Tauglichkeit überprüft. Der Line-Check lässt die Wände wackeln – ui, grad läuft der Anfang von „Paradise City“. Küchenchef Philipp: „Könnte ein Hit werden.“ Gut möglich 🙂 So, gleich ist Soundcheck, dann will der Schmuse-Barde joggen gehen. Sport ist unser Leben – daher schließen wir uns da natürlich an.

Ach soooo…die Fotos von Kempten werden in den nächsten zwei Stunden online gehen. Freut euch drauf.

Euer Enrico